Inhalte

Das universitäre Curriculum des Lehrgangs Sportjournalismus finden Sie hier.

 

Bereich Journalismus (gesamt 22 Sst)

  • Journalismus in Praxis und Analyse: Einführung
  • Grundlagen journalistischer Arbeit und Gestaltung 
  • Moderation und Präsentation: Sprechen in Radio und TV
  • Sport in den Printmedien 
  • Workshops: Sport, (neue) Medien und Marketing 
  • Sport im Rundfunk, zusätzliche Workshops: TV-Sport
  • Public Relations, Marketing und Sport, zusätzlich Workshop: Sportkommunikation 
  • Sportinterview, Sportreportage, Sportkommentar, zusätzlich Workshop: Sportmagazin, Tageszeitung
  • Einführung in die TV- und WEB-TV-Produktion, zusätzlich Workshop: Sportphotographie 
  • Qualitätssicherung im Sportjournalismus 
  • Workshop Medien und Behindertensport 
  • 100-Stündiges Praktikum bei einem Medium nach Wahl (Medienpool vom Lehrgang angeboten)

 

Bereich Sport (Gesamt 19 Sst)

  • Bewegungslehre / Trainingslehre  
  • Sportbiologie 
  • Sportpsychologie 
  • Sportartenvertiefung I: Fußball, Ballsportarten, Leichtathletik, Ski Alpin
  • Sportartenvertiefung II: Skispringen, Langlauf, Biathlon, Schwimmen 
  • Sport in der Gesellschaft: Sportgeschichte / Sportsoziologie
  • Sportpraktische Übungen: Ballsportarten, Leichtathletik, Krafttraining, US-Games, Tennis, Golf, Laufen, Schwimmen, Faustball, Biathlon, Langlauf